Hofladen Porta Flora wird wieder zur kleinen Kulturbühne


Musikalische Gäste beim „Kerzenzauber“

Oberlützingen. Am 24. November ab 17 Uhr folgt das nächste Konzert der kleinen Reihe anlässlich der vorweihnachtlichen Ausstellung „Kerzenzauber“ im kleinen Hofladen Porta Flora.


Weiterlesen

Der Weihnachtsgeschenk-Tipp: DANCEPERADOS OF IRELAND


Kartenvorverkauf gestartet - an authentic show of Irish music, song & dance

Für das Jahr 2019 hat sich die Verbandsgemeindeverwaltung Brohltal etwas ganz Besonderes für das traditionelle Neujahrskonzert, welches jedes Jahr den Auftakt der kulturellen Veranstaltungen ist, überlegt:


Weiterlesen

Konzert im Advent


MGV Concordia Brenk lädt nach Oberzissen ein.

Am Sonntag, den 16. Dezember 2018 findet um 16.30 Uhr in Oberzissen ein ganz besonderer Konzertgenuss statt.


Weiterlesen

Maria Laach feiert Advent am Sonntag, 9.12.2018


Ein paar Stunden Ruhe und Besinnung, raus aus dem vorweihnachtlichen Stress und in ruhiger Atmosphäre entspannte Zeiten genießen. Wer fernab vom Trubel der Vorweihnachtszeit das Besondere sucht, sollte sich den 2. Advent vormerken.


Weiterlesen

Weihnachtsmarkt im Künstleratelier


Kinder- und Erwachsenenwerkstatt,

Sophia Pechau,

Bergstr. 4,   56745 Weibern


Weiterlesen

„Zufriedenheit durch Enttäuschung - ein durchweg enttäuschender Abend“


Montag, 10. Dezember um 19.00 Uhr - Vortrag im Rathaus Niederzissen

"Das enttäuscht mich!" oder "Ich bin enttäuscht von …!" sind Sätze, die im Jahresverlauf immer wieder fallen. Und an den immer näher rückenden Weihnachtstagen gibt es erfahrungsgemäß besonders viele Enttäuschungen zu beklagen, die die Stimmung drücken.


Weiterlesen

„Burgendialog“ im Anschluss an Mitgliederversammlung


Fördervereine Burg Olbrück und Burg Wernerseck tauschen sich aus 

Über die Ziele und Aufgaben des Fördervereins Burg Olbrück e.V. war man sich bei der Gründung im Jahr 2010 schnell einig.


Weiterlesen

Weihnachtskonzert „Die Himmlische Nacht der Tenöre“


JUBILÄUMSTOURNEE – 15 Jahre Klassik Live! Sie sind wieder da! Die drei beliebten Opernsänger Georgios Filadelfefs, Boris Taskov und Georgi Dinev bieten wieder ein Klassik-Highlight der besonderen Art.


Weiterlesen

Mondschein-wanderung: Was leuchtet da am Himmel?


Samstag, 24. November 2018, um 19.00 Uhr! Treffpunkt: Parkplatz Neuer Maarhof, Niederdürenbach. Das Brohltal im Mondschein erleben


Weiterlesen

Fest im Atelier unARTig in Wassenach


Sonntag, 25. November 2018 von 13 bis 18 Uhr! Ins neu gestaltete Atelier in der Kirchstraße 6 in Wassenach sind Interessierte bei der Künstlerin Beate Reuter eingeladen. Es gibt Ölmalerei und Skulptur, keramische Arbeiten für den Tisch, den Arm, den Hals, die Seele, für die Augen und für weitere Sinne. 


Weiterlesen

Hinweis - bitte beachten!

Das Bürgerbüro der Verbandsgemeindeverwaltung Brohltal im Rathaus Niederzissen ist am Mittwoch, 14. November 2018 ab 16 Uhr wegen landesweiter Wartungsarbeiten der EDV nur mit eingeschränktem Service für die Bürgerinnen und Bürger da.

Desweiteren wird am Montag, den 19. November ab 16:00 Uhr und den kompletten Dienstag, 20. November unser Bürgerinfosystem wegen einer Versionsänderung nicht erreichbar sein.

Wir bitten um entsprechende Beachtung!

 


 

Industriegebiet Brohltal Ost / A 61
Weitere Flächen stehen zur Vermarktung zur Verfügung

 

Niederzissen. Das Industriegebiet Brohltal-Ost/A 61 bleibt auf Erfolgskurs. Bis auf kleine Restarbeiten ist jetzt auch der Ausbau des zweiten Teilbereichs im zweiten Bauabschnitt fertiggestellt. Mehr als 3,5 Millionen Euro hat der Zweckverband der 14 Brohltalgemeinden in die erneute Erweiterung des Gewerbeparks investiert, die mit einer Fördersumme von 1,9 Millionen Euro vom Land unterstützt wurde. Damit stehen ab sofort weitere 74 000 Quadratmeter an Gewerbeflächen zur Verfügung.

Zur Bauabnahme trafen sich jetzt Brohltal-Bürgermeister Johannes Bell und Wirtschaftsförderer Peter Engels in Begleitung von Mitarbeitern des Bauamtes und des Abwasserwerkes mit Vertretern der Bau- und Planungsfirmen sowie der beteiligten Versorger. „Mein Dank gilt allen Beteiligten für die zeit- und kostengerechte Bauabwicklung“, sagte Bell, der auch Vorsitzender des Zweckverbandes ist. Obwohl bei Baggerarbeiten zwischenzeitlich Überreste einer römischen Besiedelung ans Tageslicht befördert wurden, habe es dank guter Abstimmung mit den zuständigen Behörden auch dadurch keine größeren Stockungen in der Bauabwicklung gegeben.

Bell bedankte sich erneut beim Land für die großzügige Förderung. Den Bescheid hatte Staatssekretärin Daniela Schmitt vom rheinland-pfälzischen Wirtschaftsministerium vor knapp einem Jahr vor Ort persönlich übergeben. „Dank dieser Unterstützung sind wir in der Lage, die Verkaufsflächen zu moderaten Preisen anzubieten. Denn den finanziellen Vorteil geben wir gerne weiter“, sagte Bell.

Die Gewerbeflächen des im Jahre 2000 ausgewiesenen Industriegebietes liegen unmittelbar an der Autobahn 61. Nach der kompletten Vermarktung des ersten Ausbauabschnitts begann 2014 die erste Erweiterung, durch die zusätzliche 121 000 Quadratmeter Ansiedlungsfläche geschaffen wurde. Aufgrund der starken Nachfrage war aber schon bald eine neue Erweiterung notwendig, die anfangs 2016 begann und jetzt abgeschlossen wurde. Bislang haben sich in Brohltal-Ost 19 Betriebe mit fast 400 Arbeitsplätzen angesiedelt.

Für den Zweckverbandschef liegen die Gründe für den Erfolg von Brohltal-Ost auf der Hand: „Das Gebiet liegt günstig direkt an der Autobahn und mitten in Deutschland. Erstklassig ist auch die DSL-Versorgung. Wir haben die Möglichkeit geschaffen, dass den Unternehmen für das schnelle Internet Glasfaserleitungen bis ins Haus zur Verfügung stehen.“

Und wie es aussieht, geht die Erfolgsgeschichte weiter. „Für die neuen Gewerbeflächen haben wir schon wieder Anfragen in einer Größenordnung von rund 30 000 Quadratmetern“, sagte Wirtschaftsförderer Peter Engels. Im Rathaus denkt man sogar schon einen Schritt weiter: „Sollte die starke Nachfrage anhalten, ist der Zweckverband gerüstet: An den zweiten Teilbereich grenzt ein acht Hektar großes Areal an, das dem Verband bereits gehört und bei Bedarf erschlossen werden kann.“

(Text: Hans-Willi Kempenich)

Bürgerservice



Unser Bereich "Bürgerservice" klärt alle wichtigen Fragen in den Themenbereichen rund um die Verwaltung. Alle wichtigen Informationen sowie Öffnungszeiten und Ansprechpartner.

[HIER MEHR ERFAHREN]

Ortsgemeinden


Unsere Ortsgemeinden der Verbandsgemeinde Brohltal
Unsere Verbandsgemeinde besteht aus 17 Ortsgemeinden. Das Wappen, der Gemeinderat oder Baugrundstücke und weitere Informationen stellen wir Ihnen zu den einzelnen Ortsgemeinden zur Verfügung.

[HIER MEHR ERFAHREN]

Presse/ Nachrichten


Presse / Aktuelles
Im Bereich Aktuelles "Presse/ Nachrichten" finden Sie alle wichtigen Neuigkeiten rund um das Brohltal. Von Ausschreibungen bis Veranstaltungen oder andere wissenswerte Beiträge sind Sie stets informiert.

[HIER MEHR ERFAHREN]

Kultur & Tourismus


Kultur & Touristik - Brohltal-Tourismus
Entdecken Sie in der Ferienregion Laacher See die Sehenswürdigkeiten der Osteifel. Die wunderschöne Landschaft lädt zu traumhaften Wanderungen oder Radtouren durch die faszinierende Welt der Vulkane ein.

[HIER MEHR ERFAHREN]

 

Ratsinfosystem


Ratsinformationssystem der VG Brohltal
In unserem Ratsinformationssystem finden Sie alle relevanten Informationen zu den Beschlüssen, Sitzungen und Gremien der Verbandsgemeinde und den Ortsgemeinden.

[HIER MEHR ERFAHREN]

 

Wirtschaft


Wirtschaft - Industrie & Gewerbe im Brohltal
Die Region Brohltal eine Wirtschafts- und Innovationsregion mit gewachsenen, bewährten Strukturen in einer landschaftlich reizvollen Gegend in der Nähe des Nürburgrings.

[HIER MEHR ERFAHREN]

ABHOLUNG REISEPÄSSE

Reisepässe, die bis 31.10.2018 beantragt wurden, können bei der Verbandsgemeindeverwaltung im Bürgerbüro abgeholt werden.
In diesem Zusammenhang wird darauf hingewiesen, dass diese auch von beauftragten Personen nach Vorlage einer schriftlichen Vollmacht und des alten Dokumentes abgeholt werden können.