Aktuelles

Alle Neuigkeiten auf einen Blick

Vortrag im Rathaus Niederzissen- "Mehr Lebensqualität durch praktische Anwendung des § 1 des Kölsche Grundgesetz: Et es wie et es“

Vortrag im Rathaus Niederzissen - "Mehr Lebensqualität durch praktische Anwendung des § 1 des Kölsche Grundgesetz: Et es wie et es“

Thema: „Mehr Lebensqualität durch praktische Anwendung des § 1 des Kölsche Grundgesetz: Et es wie et es“.Das Leben könnte so schön sein, wenn nicht immer wieder Probleme auftreten würden. Ein Freund hält ein Versprechen nicht ein, Du verpasst einen Termin, Dein Partner betrügt Dich, ein Kollege ist unzuverlässig, der Staubsauger ist kaputt, Du musst Überstunden machen, Dein Konto ist überzogen, der Cholesterinwert ist zu hoch, Dein Handy fällt runter und das Display zersplittert. Die Liste der Probleme ließe sich endlos fortführen.

Ob im Großen oder im Kleinen, beruflich oder privat, Zuhause oder im Urlaub, überall und in jedem Alter treten immer wieder Probleme auf, die Kraft, Zeit und Nerven kosten. Das kann man ändern. Wie es gelingt seine Lebensqualität und sein Wohlbefinden zu steigern, indem man den § 1 aus dem Kölsche Grundgesetz („Et es wie et es“) anwendet, um Probleme nachhaltig zu lösen, ist das Thema des Impulsvortrags am Mittwoch, 23. Mai 2018 um 19:00 Uhr im Rathaus in Niederzissen. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Zugriffe: 147