Weihnachtsbaum im Foyer des Rathauses Niederzissen erfreut die Besucher

In der Adventszeit erfreut ein bunt geschmückter Weihnachtsbaum die Besucher des Rathauses Niederzissen.

Dieser wurde traditionell von Kindern der Katholischen Kindertagesstätte St. Antonius Oberzissen in Begleitung von dem Erzieherinnen – Team mit Nadine Vordemvenne, Maria Schüttler, Christine Friedgen und Bettina Schumacher sowie Bürgermeister Johannes Bell im Vorfeld des 1. Advent geschmückt. Lange hatten die Kinder der „Igel-Gruppe“ für den Tag gebastelt und verliehen dem Baum kurzerhand den besonderen Glanz für die vorweihnachtliche Zeit im Rathaus. Mit dem Weihnachtslied „Wenn wir mit unseren Kerzen gehen“ sorgten die Kinder im Rathaus für Adventsstimmung.  Bürgermeister Johannes Bell bedankte sich bei den Kindern und überreichte eine kleine Aufmerksamkeit.

Veröffentlicht: Montag, 03. Dezember 2018 11:51