Björn Pfeif (mit Urkunde) ist neuer kommunaler Vollzugsbeamter im Brohltal.

Die Aufgaben des Fachbereiches Ordnung und Soziales in der Verbandsgemeindeverwaltung Brohltal werden auch wegen der Corona-Pandemie immer vielseitiger und komplexer.

Daher wurde zum 1. August 2021 Björn Pfeif aus Niederzissen als neuer Mitarbeiter zur Verstärkung des Rathaus-Teams im Bereich des kommunalen Vollzugs eingestellt. Er hat jetzt nach erfolgreicher Ausbildung und Prüfung an der Hochschule der Polizei in Wittlich von Bürgermeister Johannes Bell die Ernennungsurkunde zum kommunalen Vollzugsbeamten in der Verbandsgemeinde Brohltal erhalten.

Der Verwaltungschef wünschte Björn Pfeif im Beisein von Büroleiter Armin Seiwert, Fachbereichsleiter Stefan Oligschläger, stellvertretende Fachbereichsleiterin Jennifer Herrmann sowie Personalratsvorsitzenden Philipp Nürenberg für sein Aufgabengebiet alles Gute, viel Erfolg bei seinen Aufgaben. Zu den Aufgaben von Björn Pfeif zählen u.a. die Überwachung des ruhenden Verkehrs sowie die Unterstützung im Bereich des Verkehrsrechts in den jeweiligen Ortsgemeinden. Als aktiver Feuerwehrmann unterstützt er zudem die Sachbearbeitung im Feuerwehrwesen.

 


Bildunterzeile: Björn Pfeif (mit Urkunde) ist neuer kommunaler Vollzugsbeamter im Brohltal.

Veröffentlicht: Mittwoch, 15. Dezember 2021 11:02
Zugriffe: 309