Gesundheitswandern/ Achtsamkeitswandern am „Tag des Wanderns". Sonntag, den 14.05.2017 (Muttertag), 9.30 Uhr, Krufter Waldsee.

Gesundheitswandern ist ganzheitlich und zielt darauf ab, Körper, Geist und Seele in der Natur in Einklang zu bringen. Die Selbstheilungskräfte werden durch das Wandern und gezielte Achtsamkeitsübungen, auch aus dem Yoga, angeregt. Innere Ruhe, Harmonie und Gleichgewicht stellen sich ein.

 

Begegnungen und Bewegungen in der Natur wecken Lebensfreude und Lebensenergie.

Willkommen bei Gesundheitswanderungen sind Menschen jeden Alters, die gerne einen bewussten Blick auf die Natur erleben und dort einen achtsamen Umgang mit dem eigenen Körper erfahren möchten. Auf der etwa dreistündigen Rundwanderung (ca. 6 km, 220 m Höhenunterschied) genießen die Teilnehmer gemeinsam wunderschöne Aus- und Weitblicke am und um den Krufter Waldsee, vom Waldsee über den Aussichtspunkt Teufelskanzel und zurück zum See. Der See ist am diesem Tag extra für uns geöffnet, so dass wir die Wanderung direkt am See ausklingen lassen können. Unterwegs werden einfache Atem- und Achtsamkeitsübungen integriert. An ausgewählten Plätzen wird für Übungen verweilt, die kräftigend und mobilisierend wirken sowie die Sensibilität und Achtsamkeit für die Schönheit der Natur schärfen. Getränke können von jedem selbst mitgebracht werden. Wettergemäße Kleidung und festes Schuhwerk sollten bedacht werden (auf einem kurzen steilen Anstieg ist Trittsicherheit erforderlich). Die Teilnahmegebühr beträgt 5,00 € für Kinder (bis 14 Jahren) und 10,00 € für Erwachsene, die bitte vor Ort in bar entrichtet wird.

 

Treffpunkt: Wanderparkplatz Krufter Ofen/Krufter Waldsee um 9.30 Uhr

Für die Organisation und Planung wird um Voranmeldung bis zum 11.05.2017 bei der Gesundheitswanderführerin Gabriele Arzdorf unter Telefon 02642-7329 oder per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Veröffentlicht: Dienstag, 09. Mai 2017 14:57