KunstWerkstatt im Kunstpavillon Burgbrohl

Die kreative Herbstferienfreizeit im Kunstpavillon findet wieder statt!

1. Herbstferienwoche „Volles Programm“ vom 02. - 06. Oktober von 9 bis 16 Uhr mit Karin Meiner, Michael Annasenz und Sonja Boos

2. Herbstferienwoche „Kleines Kursangebot“ vom 10. - 12. Oktober von 9 bis 12 Uhr mit Karin Meiner

In den Herbstferien wollen wir eine Phantasiegeschichte entwickeln, in der jedes Kind sein eigenes „Kapitel“ gestaltet. Je nach Lust und Laune kann dieses „Kapitel“ gemalt, gezeichnet, geformt, gebaut, collagiert, gefaltet, erzählt, gesungen, gestisch oder mimisch dargestellt werden. So wächst Tag für Tag eine Geschichte heran, die mehr und mehr Gestalt annimmt und zum Schluss zusammengefügt eine große Phantasiegeschichte ergibt. Da kann ein Kind zeichnen, dass es  auf einem Eisberg lebt, der langsam schmilzt und ein anderes trägt einen riesigen Hut, geformt aus Pappmaché, der vom Wind weggetrieben in der Wüste landet. Andere entwerfen eine neuartige Farm, vielleicht auf dem Mars.

Es wird wieder ein interessantes kreatives Programm geboten und die Experimentierlust und Spielfreude der Kinder wird mit attraktiven Angeboten gefördert.

Wir gehen auf Expedition in die Natur und sammeln Fundstücke, die wir in der MaterialWerkstatt verarbeiten. In der KunstWerkstatt können Werke aus Pappmaché, Karton, Papier, Holz, Gips, Stoff und Leinwand mit Pinsel, Farbe, Hammer, Säge, Meißel, Feilen, Draht gestaltet werden: Collagen, Zeichnungen, Malerei, Objekte. In der KreativWerkstatt wird nach Lust und Laune gemalt, gezeichnet, geklebt und experimentiert. Das Mittagessen wird nach dem Motto „Das Auge isst mit“ sehr kreativ gemeinsam bereitet.

Der kindlichen Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Für Kinder von 6 bis 12 Jahre

Veranstaltungsort: KunstWerkstatt im Kunstpavillon Burgbrohl

Herchenbergweg 6a | 56659 Burgbrohl | T 02636 2640 | M 0175 7974296

www.kunstpavillonburgbrohl.de

 

Weiterhin::

In dem wöchentlich Dienstags von 15:30 bis 17:00 Uhr stattfindenden KinderKunstClub für Kinder von 6-11 Jahren können Kinder bei Interesse reinschnuppern und ins laufende Programm jederzeit einsteigen. Die Kursgebühr verringert sich entsprechend. Malen, Werkeln und Experimentieren mit der Künstlerin Karin Meiner.

Wir erproben verschiedene Maltechniken mit Acryl, Tempera, Kohlestiften und Wachsmalkreiden. Zeichnen mit Kreiden, Blei- und Buntstiften und entwickeln Materialcollagen mit Fundstücken, aus Zeitschriften und Pappmaché.
ab Dienstag, 17.10.2017, 15.30 bis 17 Uhr, 8x2 UStd.,

Kursleitung: Karin Meiner, MultiMediaKünstlerin

Und etwas ganz Besonderes in der Region.

Mappenvorbereitungskurs für Jugendliche und junge Erwachsene. Der Kurs bietet Orientierungshilfe bei der Entwicklung des eigenen kreativen Schwerpunkts für diejenigen, die ein gestalterisches Studium anstreben, z.B. in Freie Kunst, Designfächer, Architektur, Modedesign, Kostümbild, Kunst/ Lehramt. Es werden Grundkenntnisse und -techniken der Gestaltung vermittelt.

Über Ideenfindungsprozesse bis zur kreativen Realisierung und Präsentation begleitet Karin Meiner die Kursteilnehmer bei der Erstellung einer ganz individuellen Mappe. Voraussetzung für die Teilnahme sind gestalterische Grundkenntnisse, Engagement und die Fähigkeit selbstständig zu arbeiten. Im Anschluss ab 19.00 Uhr kann vergünstigt am Erwachsenenkurs teilgenommen werden.

ab Dienstag, 17.10.2017, 17.30 bis 19 Uhr, 8x2 UStd. Auch hier kann jederzeit eingestiegen werden, die Kursgebühr verringert sich entsprechend.

Kursleitung: Karin Meiner, MultiMediaKünstlerin

 

Weitere Informationen und Anmeldung bei:

Karin Meiner 02636 2640 und Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

AIM e.V. KunstWerkstatt im Kunstpavillon Burgbrohl

Herchenbergweg 6a | 56659 Burgbrohl | 02636 2640 | 0177 7479716

Veröffentlicht: Mittwoch, 13. September 2017 09:02