Grusel-Event auf Burg Olbrück

Institut für geotemporale Forschung zu Gast auf dem Wahrzeichen des Brohltals!

Geocachern ist das „Scary-Cacher-Team“ zusammen mit ihrem Institut für geotemporale Forschung schon lange ein Begriff, man verbindet es mit Grusel-Abenteuer-Events, die seit fast 10 Jahren immer im Oktober stattfinden. Diese Events werden dank großem Aufwand, aufwändiger Story Line und Dekoration zu ganz besonderen Erlebnissen. Die Gäste werden auf eine abenteuerliche Reise über das ganze Burggelände geschickt, vorbei an gruseligen Gestalten und Aufgaben, welche in kleinen Teams gelöst werden müssen.

Nach dem großen Erfolg des Gastspiels anlässlich des Geocaching-Megaevents „Nacht der Vulkane“ im Sommer 2016 kommt die Truppe am Samstag, 7.Oktober 2017, erneut auf Burg Olbrück. 2016 wurden über 250 Gäste per Zeitreise in das Burgleben 1469 gebracht, alles im Tageslicht und familientauglich, ein gut einstündiges Erlebnis als Unterprogrammpunkt des Hauptevents in Mendig.

Am 7. Oktober gastiert das Gruselevent „Hast Du Angst im Dunkeln?“ wieder auf Burg Olbrück, dieses Mal allerdings gruselig und im Dunkeln…

Der Gast wird am Basislager auf dem Vorplatz der Kastellaney empfangen und durch die „Ärzte“ des IGF auf die bevorstehende Zeitreise vorbereitet. Danach geht alles ganz schnell: Im 12-Minuten Takt werden Gruppen zur Zeitkapsel gebracht. Mit viel Teamwork gelingt sodann der Sprung in das Jahr 1469.

Das Scary-Cacher-Team ist an diesem Abend mit 18 Darstellern vor Ort und wird die Gäste vor die ein oder andere gruselige Aufgabe stellen, aber keine Angst, den Besucher-Teams kann nichts passieren…

Mit etwas Glück werden die Team-Mitglieder nach guten 2,5 Stunden wieder im Jahr 2017 ankommen und nach dem Finale auf dem Bergfried hoffentlich noch lange über das Erlebte sprechen.

An dieser Reise kann jeder teilnehmen, es sind keine Vorkenntnisse zum Thema Geocaching erforderlich.

Weitere Informationen und Tickets sind im Vorverkauf erhältlich unter:

www.eventcache.de

Veröffentlicht: Mittwoch, 13. September 2017 14:40