Herzliche Gratulation Seitens der Orts- und Verbandsgemeinde. Ortsbürgermeister Rolf Hans, VG-Bürgermeister Johannes Bell und Wirtschaftsförderer Peter Engels freuten sich mit dem Jubilar und überreichten Präsente und eine Urkunde.

ar.In diesem Jahr blickt Optikermeister Franz Müller bereits auf das 25-jährige Bestehen seines Fachgeschäftes zurück! 

 Nicht nur die günstige Lage, zentral in Niederzissen gelegen, sondern vor allem auch sehr viele Jahre Erfahrung, ein vielfältiges Angebot und das freundliche und professionelle Team tragen dazu bei, dass das Fachgeschäft einen regen Kundenbesuch hat. Stammkunden, Kunden aus der Region, aber auch darüber hinaus, kommen zu Optik Müller.

Seit dem 25. September feiert Optik Müller sein 25-jähriges Jubiläum und verwöhnt seine Besucher mit einem Gläschen Sekt. Auch Ortsbürgermeister Rolf Hans, Verbandsgemeindebürgermeister Johannes Bell und Wirtschaftsförderer Peter Engels besuchten das Optiker-Fachgeschäft. Herzlich gratulierten sie im Namen der Orts- und Verbandsgemeinde. „Wir sind froh, dass Sie hier sind. Sie leisten einen weiteren wertvollen Beitrag für die gute Infrastruktur hier im Raum. Danke zur Entscheidung für den Standort Niederzissen“, freute sich Rolf Hans.„Es ist der einzige Betrieb dieser Art in der Verbandsgemeinde. Ich gratuliere herzlich zu dieser besonderen Leistung, einen Betrieb so lange und vor allem auch so gut frequentiert zu halten“, betonte VG-Bürgermeister Johannes Bell.

Franz Müller wurden eine Urkunde und Präsente überreicht, und gemeinsam wurde auf den weiteren Erfolg angestoßen. Gerne ließen sich die Besucher das Fachgeschäft zeigen und Anekdoten erzählen. Die hellen, freundlichen Räumlichkeiten, insbesondere Neuheiten und modernste Technik, sowie ein sehr breites Warenangebot, beeindruckten sehr. Der engagierte und kreative Fachmann Franz Müller bleibt stets am Ball, und erntet damit auch Erfolg. Aber mit einem herausragenden Erfolg, hatte selbst er nicht gerechnet: Der eigens für das Jubiläum hergestellte „Brohltalbügel“ war in kürzester Zeit nahezu ausverkauft.

Bisher wurde der Bügel, versehen mit den Highlights des Brohltals, in blau angeboten. Bald wird es ihn auch in schwarz geben. Knapp 1.400 verschiedene Bügel gibt es zur Auswahl, für Kinder und Erwachsene, und auch auf individuelle Gravurwünsche wird eingegangen. Der Optikermeister und sein Team erfüllen nicht nur ihre Aufgaben, sondern arbeiten mit viel Leidenschaft, Engagement und Liebe zum Detail – vielleicht ist dies ja das Geheimnis, um irgendwann auf ein langjähriges Jubiläum und zufriedene Kunden zurückblicken zu können, so wie Franz Müller in diesen Tagen. Herzlichen Glückwunsch!

BUZ: ar.Herzliche Gratulation Seitens der Orts- und Verbandsgemeinde. Ortsbürgermeister Rolf Hans, VG-Bürgermeister Johannes Bell und Wirtschaftsförderer Peter Engels freuten sich mit dem Jubilar und überreichten Präsente und eine Urkunde.

Veröffentlicht: Mittwoch, 11. Oktober 2017 11:04