Angebot der KunstWerkstatt

Die KunstWerkstatt im Kunstpavillon Burgbrohl bietet Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen ein fortlaufendes wöchentliches Kursprogramm, abwechslungsreiche Workshops und außergewöhnliche Projekte und möchte damit die Region um ein vielfältiges Kulturangebot bereichern.

 

Ab dem 10. April werden im Kunstpavillon jeden Dienstag bis zu den Sommerferien fortlaufende Kurse für jedes Alter angeboten.

Die Künstlerin und Tanzpädagogin Petra Deus leitet die „KinderKunstWerkstatt“ für Kinder von 3-5 Jahren mit Bezugsperson. Start ist am 10. April 19.6.2018 von 13.30 - 15.00 Uhr.

Verschiedene anregende Materialien (vom Instrument über Naturmaterialien bis zu Farben) werden den Kindern angeboten, um sich kreativ zu erproben, mit anderen zu erleben und auszudrücken.Dabei werden die Kinder altersgemäß unterstützt basale Grundstrukturen von Sinnes-Wahrnehmung und Gestaltung zu erfahren. Nicht das Produkt steht dabei im Vordergrund, sondern das Erleben und der kreative Prozess.

Der KinderKunstClub“ für Kinder von 6-11 Jahren beginnt am Dienstag, 24. April von 15.30 - 17.00 Uhr. Malen, Werkeln und Experimentieren mit Karin Meiner. Dabei erproben die Kinder verschiedene Maltechniken mit Acryl, Tempera, Kohlestiften und Wachsmalkreiden. Zeichnen mit Kreiden, Blei- und Buntstiften und entwickeln Materialcollagen mit Fundstücken, aus Zeitschriften und Pappmaché. Die Künstlerin steht den Kindern bei ihren eigenen Gestaltungsvorstellungen behilflich zur Seite und den eigenen Vorstellungen und Phantasie der Kinder wird viel Raum gegeben.

Anschließend findet der „MappenVorbereitungsKurs“ von 17.30 –bis 19.00 Uhr für Jugendliche und junge Erwachsene statt. Der Kurs bietet Orientierungshilfe bei der Entwicklung des eigenen kreativen Schwerpunkts für diejenigen, die ein gestalterisches Studium oder Beruf anstreben, z.B. in Designfächer, freie Kunst, Architektur, Modedesign, Kostümbild, Kunst/ Lehramt. Über Ideenfindungsprozesse bis zur kreativen Realisierung und Präsentation begleitet Karin Meiner die Kursteilnehmer bei der Erstellung einer ganz individuellen Mappe. Voraussetzung für die Teilnahme sind gestalterische Grundkenntnisse, Engagement und die Fähigkeit selbstständig zu arbeiten. Im Anschluss ab 19.00 Uhr kann vergünstigt am Erwachsenenkurs teilgenommen werden.

 

Sondertermine!

Die KunstWerkstatt konnte die Künstlerin Sophia Pechau aus Weibern gewinnen im Kunstpavillon den druckgrafischen Kurs Upcycling-Radierung“ für Kinder ab 7 Jahre und Jugendliche anzubieten. Wer hat schon einmal unter fachkundlicher Anleitung Saft und Milchtüten aufgeschnitten und die Innenseiten als Druckträger benutzt? Mit der Radiernadel ein Motiv in die Oberfläche geritzt und gekratzt und gedruckt?

Dies alles könnt ihr im April, jeweils montags 9.4./ 16.4./ 23.4.2018 von 16.30 bis 18.00 Uhr und dann im Juni, montags, 4.6./ 11.6./ 18.6.2018 von 16.30 bis 18.00 Uhr in der KunstWerkstatt im Kunstpavillon Burgbrohl ausprobieren.

Es gibt noch Workshops für Erwachsene und am 7. April das von der DanceAbility-Lehrerin Anne Chérel aus Trier geleitete inklusive Projekt „Gemeinsam in Bewegung“ für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren mit und ohne Behinderung in der Alten Schule in Burgbrohl-Lützingen. Dies in Kooperation mit der Lebenshilfe Kreisvereinigung Ahrweiler e.V.

Auf der Website www.kunstpavillonburgbrohl.de kann das Programmheft heruntergeladen werden. Bald ist die neue Website des Kunstpavillons online, wo Informationen rund um den Kunstpavillon veröffentlicht werden.

 

Infos und Anmeldung:

AIM e.V. KunstWerkstatt
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel: 02636 2640 Mob: 0177 7479716

Veröffentlicht: Mittwoch, 28. März 2018 10:11