Unternehmen wolfcraft sponsert Busfahrten zum Freizeitbad Brohltal

Im Freizeitbad Brohltal zwischen Kempenich und Weibern hatten die Grundschulkinder der 3. und 4. Klassen sowie die 5. und 6. Klässler der Realschule plus Niederzissen für einen Tag freien Eintritt ins Freizeitbad Brohltal.

Dieser Schwimmbad-Tag wurde in diesem Jahr zum zweiten Mal angeboten.Die Schülerinnen und Schüler folgten an verschiedenen Tagen der Einladung und hatten großen Spaß im beliebten Freizeitbad. Zusätzlich erhielten sie eine Freikarte für den nächsten Besuch im Bad. Das Unternehmen wolfcraft aus Kempenich hat wie im letzten Jahr die Kosten für die Busfahrten übernommen. Ein großes Dankeschön überbrachten die Betreiber des Bades sowie das Team des Freizeitbades an Annette Schnur, die als Vertreterin des Unternehmens wolfcraft im Bad einen Blumengruß erhielt.

Auf dem Foto sind von links nach rechts: Peter Josef Schmitz, Ortsbürgermeister von Weibern und Mitglied der Koordinierungsgruppe Freizeitbad; Peter Engels, Mitarbeiter der Verbandsgemeindeverwaltung Brohltal; Frank Klapperich, Mitglied der Koordinierungsgruppe Freizeitbad; Wilfried Schmitt, Team-Freizeitbad; Annette Schnur, Firma wolfcraft; Jochen Seifert,  Mitglied der Koordinierungsgruppe Freizeitbad; Rene und Elke Becker, Team Freizeitbad; Johannes Schäfer, Beigeordneter der Ortsgemeinde Kempenich.

Das Freizeitbad Brohltal ist ein familienfreundliches, wunderschön gelegenes Freibad mit großen Liegewiesen. Es bietet beheizte Becken, Riesenspaß in einer farbenfrohen Wasserlandschaft, Kinderplanschbecken mit vielen bunten Spielelementen, Pilz mit Massagebank, Durchströmungskanal, Breitrutsche und vieles mehr, Spaß ohne Ende. Als besonderen Service ist für die Badbesucher ein freier WLAN – Zugang eingerichtet. Der Hotspot reicht vom Eingang des Bades bis zum Kiosk.

Der Kiosk wird ab diesem Jahr von Andreas Walz mit Team betrieben. Ein Besuch ist auch ohne Bad-Eintritt möglich. Jeder ist hier willkommen, seien es Stammtisch-Gruppen, die die Sommermonate an frischer Luft erleben möchten, seien es alleinstehende Personen, die sich hier zu netten Gesprächen treffen möchten oder die Großeltern, die den Badbesuch ihrer Enkel begleiten. Kindergeburtstage oder andere Feiern können hier, auch in Verbindung mit Schwimm-Spaß, veranstaltet werden.

Öffnungszeiten des Bades

Mai bis September

montags - freitags: 13.00 - 19.00 Uhr
samstags, sonn- u. feiertags: 09.00 - 19.00 Uhr

Während der Sommerferien in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen

montags – freitags: 10.00 – 20.00 Uhr
samstags, sonn- u. feiertags: 09.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Weitere Infos unter www.freizeitbad-brohltal.de
Foto: Andreas Walz

Veröffentlicht: Dienstag, 19. Juni 2018 09:35