Kreis Ahrweiler. Ein großes Vorhaben der AG Offene Jugendarbeit im Kreis Ahrweiler für das Jahr 2018 lautet: Kultur! Denn Kultur kommt schnell zu kurz und ist doch so wichtig für die Entfaltung und Entwicklung, für Lebensfreude und positive Gruppenerfahrungen.

Kreis Ahrweiler. Seit 1993 gibt es bereits die beliebten kreisweiten Jugendkulturtage, die unter dem Motto „Selber machen – mitmachen“ allen Kindern und Jugendlichen die Gelegenheit bieten, der Phantasie und Kreativität freien Lauf zu lassen. In den vergangenen Jahren wurden die Jugendkulturtage so populär, dass an die 100 Veranstaltungen von und für Kinder und Jugendliche im Kreisgebiet stattfanden. Workshops, Theater, Kunst-, Foto- und Musikprojekte, Rockkonzerte, Zirkus, Kochen und vieles mehr standen auf dem Programm.

Laden Sie sich die Kurse und die Anmeldung HIER herunter

Klasse2000 - Gesundheitsförderung und Prävention

Klasse2000 ist das bundesweit größte Programm zur Gesundheitsförderung, Gewalt- und Suchtvorbeugung in Grundschulen. Es begleitet die Kinder von der 1. bis zur 4. Klasse und hat folgende Themen:

Ferienprogramme, Kreativangebote, geschlechterbewusste Angebote Jugendtreffs und Kindergruppen.

Offene Beratung und Begleitung (Termine nach Vereinbarung):

  • Gesprächsangebot für Jugendliche, Eltern, Großeltern, Paare, Erzieher u.a. Interessierte mit Fragen und Problemen - Konfliktlösung und Krisenintervention - Individuelle Einzelfall-Hilfe
  • Vermittlung in Hilfsangebote
  • Klärungshilfe bei schulischen Konflikten (bsp. Mobbing)
  • Verhaltenstrainings
  • Präventionsmaßnahmen
  • Schulungsangebote für Betreuungskräfte der Grundschulen,
  • Treff-Betreuerteams Frauenförderung und Frauenangebote


Einladung für alle Interessierte, sich ehrenamtlich einzubringen und in Projekten, Treffs und Ferienangeboten mitzuarbeiten

Unterkategorien

Kontakt

Ane Masen
Telefon: 02636 9740-215
Mobil: 0176 – 43 6 43 215
Fax: 02636 80146
E-Mail: christiane.masen@brohltal.de

 

Beratungsführer JugendDiesen Beratungsführer Jugend hat der „regionale Arbeitskreis Prävention Jugend Brohltal“ entwickelt und erstellt, um eine strukturierte Übersicht über die verschiedenen Ansprechpartner/innen zu vermitteln und so schnelle Hilfe zu ermöglichen.
 
Download vom Beratungsführer:
[HIER KLICKEN]