Familientag Burg Olbrück

Die Burg Olbrück öffnet an diesem Tag ihre Tore für ein ganz besonderes Familienerlebnis und bietet ein buntes Programm für Jung und Alt. Die Midgard´s Wanderer belagern am Familien- Wochenende die Burg Olbrück. Authentische Lagergruppen stellen das Leben in der Zeit von 700-1000 v.Chr. dar und sorgen somit für die entsprechende Atmosphäre, die dem Besucher ermöglichen soll in die Zeit der Wikinger, Kelten und Slawen einzutauchen. Zur Unterhaltung werden Tyr´s Hüter der Ordnung Kampfshows in Rüstung und mit Schild und Schwert darbieten. Gerne lassen sie sich danach auch mit ihren Fans fotografieren.

Kinder können sich im Axtwerfen und Bogenschießen herausfordern und unter Anleitung selber Schwerter schnitzen. Für das leibliche Wohl der Besucher sorgen Gastronomen, die verschiedene Leckereien wie Flammlachs, Kartoffelecken, Pilzpfannen, Quarkbällchen, Kaffee und vieles mehr anbieten. Die Taverne „zum schlafenden Schaf“ verwöhnt die Besucher mit regionalem Met, Wein und Bier. Handwerker und Händler bieten dem Besucher Gewandungen, Amulette, Haushaltswaren aus Holz, Amulette, Schmuck, Seifen und edles Geschmeide an. Das Team von Midgard´s Wanderern freut sich darauf diese ereignisreichen Tage zusammen mit der Verbandsgemeinde Brohltal zu veranstalten und den Besuchern ein schönes Wochenende zu bereiten.

Zugriffe: 307