Faustus

Beginn: 19.30 Uhr Burg Olbrück! Faustus sind Paul Sartin und Benji Kirkpatrick (beide ehemals Bellowhead) sowie Saul Rose (Waterson/Carthy). Ihr drittes Album „Death and Other Animals“ wurde in 2016 bei Westpark Music veröffentlicht und die Themenpalette reicht von den Plagen des kleinen Mannes über im Sand versunkene Schiffe und mythische schwarze Hunde bis zum Todestanz.  Für dieses Album hat Faustus  den Preis der Deutschen Schallplattenkritik erhalten...

In einer Rezension heißt es: „Folk für ganze Kerle, die mit handfesten Rhythmen umgehen können, ihre Instrumente Fiddle, Harmonika und Gitarren virtuos beherrschen und im schönsten Harmoniegesang sogar dem Tod trotzen, der am Ende zum merry dance auffordert. Großartig!“ Als „eine der herausragenden Folkbands Englands“ bezeichnet „The Guardian“ die drei Musiker, die mit fantastischen Harmonien und ausgeklügelten Arrangements englischer Folksongs beeindrucken und für ein umwerfendes und mitreißendes Konzerterlebnis sorgen.

Die drei Musiker haben in vielen Projekten ihre langjährige Erfahrung gesammelt - neben Bellowhead u.a. in der Seth Lakeman Band, Waterson/Carthy, Belshazzar‘s Feast oder Whapweazel und gehören zu den führenden Folkmusikern ihrer Generation. Ihre tiefe Verwurzelung in der englischen Folk-Tradition, gemischt mit einer Virtuosität und einigem Testosteron („bloke folk“), wurde 2007 mit dem ‚75th Anniversary Award der English Folk Dance and Song Society‘ ausgezeichnet und 2009 mit einer Nominierung für einen ‚BBC 2 Folk Award‘ belohnt.

Kartenvorverkauf:

Tourist-Info Vulkanregion Laacher See Niederzissen | Kiosk Burg Olbrück

Eintritt: 16,50 €

Zugriffe: 173